Kuckuckswels Synodontis multipunctatus

Bezeichnungen

Namen und Synonyme
Deutscher Name
Kuckuckswels
Wissenschaftlicher Name
Synodontis multipunctatus
Synonyme
Leopard Fliederbartwels / Vielpunkt Fiederbartwels

Systematik

Einteilung in Gruppen
Klasse
Fische (Pisces)
Ordnung
Welse (Siluriformes)
Familie
Fiederbartwelse (Mochokidae)
Alle Welse anzeigen

Merkmale

Besonderheiten dieser Art
Größe
14cm
Lebenserwartung
Bis zu 16 Jahre
Geschlechtsunterschiede
Männchen haben Genitalpapille, Weibchen haben eine rundlichere Körperform
Herkunft
Afrika, Tanganjikasee und Zuflüsse des Malagarasi-Rivers
Biotop
Geröllzone mit Sandflächen
Nachzucht
Eier werden maulbrütenden Barschen untergemogelt

Haltung

Infos zur Haltung im Aquarium
Futter
Insekten- und Schneckenfresser
Beckengröße
Breite ab 150cm / Volumen ab 375l
Beckenbereich
unten
Sozialverhalten
Gruppenhaltung (3 - 5 Tiere)

Wasserwerte

Die wichtisten Wasserwerte
Wassertemperatur
22 - 25 °C
pH-Wert
7 - 8
Gesamthärte
15 - 30 °dGH

Ähnliche Arten entdecken

Adolfos Panzerwels - Corydoras adolfoi

Adolfos Panzerwels

Corydoras adolfoi

Grüner Panzerwels - Corydoras splendens

Grüner Panzerwels

Corydoras splendens

Blauer Antennenwels - Ancistrus dolichopterus

Blauer Antennenwels

Ancistrus dolichopterus

Kleiner Leopard-Fiederbartwels - Synodontis petricola

Kleiner Leopard-Fiederbartwels

Synodontis petricola

Marmorierter Fiederbartwels - Synodontis schoutedeni

Marmorierter Fiederbartwels

Synodontis schoutedeni

Dreilinienpanzerwels - Corydoras trilineatus

Dreilinienpanzerwels

Corydoras trilineatus

Trotz sorgfältiger Recherche können wir für die Korrektheit der Daten nicht garantieren. Bei kritischen Informationen empfiehlt es sich immer verschiedene Quellen heranzuziehen.
Wir freuen uns jederzeit über Feedback und Verbesserungsvorschläge.

Für dieses Projekt haben wir die folgenden Quellen verwendet.